einkaufsservice_headerl_01.jpg Foto: A. Zelck / DRK-Service GmbH
Einkaufsservice CoronaEinkaufsservice Corona

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Corona
  3. Einkaufsservice Corona

Einkaufsservice

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

(06344) 929 58 98

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Wer kann den Einkaufsservice nutzen?

Für Menschen, die im Zusammenhang mit dem Corona-Virus unter häuslicher Quarantäne stehen oder auf Empfehlung aufgrund eines Aufenthalts in einem Risikogebiet oder engem Kontakt mit Risikopersonen ihre Wohnung nicht verlassen können und keine familiäre oder sonstige Unterstützung haben, bieten wir einen Einkaufsservice an.

Wie funktioniert das und was kostet der Einkaufsservice?

Ehrenamtliche Mitarbeiter besorgen 1-2 Mal pro Woche Lebensmittel und Artikel des täglichen Bedarfs aus den regionalen Geschäften und liefern sie vor der Haus- oder Wohnungstür ab. Dabei warten sie selbstverständlich – in angemessenem Abstand – bis die Einkäufe von der jeweiligen Person aufgenommen werden. Die Kosten werden zunächst vom DRK ausgelegt und können dann dem DRK-Ortsverein überwiesen werden, Bargeld kann aus hygienischer Sicht nicht angenommen werden. Die entsprechenden Bankdaten werden den Einkäufen zusammen mit dem Kassenbon beigelegt.

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.