Digitale ToolsDigitale Tools

Sie befinden sich hier:

  1. Über Uns
  2. Intern
  3. Digitale Tools

drkserver

Das System DRK-Server (Eigenschreibweise: drkserver) ist eine internetbasierte Plattform des DRK-Bundesverbands zur Verwaltung von DRK-Ressourcen aller Art. Dazu gehören mitwirkende Personen (zum Beispiel ehrenamtliche Helfer, hauptamtlich Beschäftigte, Ungebundene Helfer), Material (Fahrzeuge, Funktechnik usw.), Objekte (im System unter Adressen geführt) und ihre Räume. Darauf bauen ein Kommunikationsmodul (E-Mail, Brief, SMS) und ein Ereignismanagement zur Planung und internen Ausschreibung von Einsätzen, Diensten und Ausbildungen auf.

DRK-Server unterstützt das Komplexe Hilfeleistungssystem, indem es die Ressourcen vor allen hinsichtlich Personal und Material erfasst und die Planung von Einsätzen aller Art mit diesen Ressourcen abbildet. Das System kann auch zur Mitgliederverwaltung in den Vereinen eingesetzt werden, obwohl dieser Zweck nicht vorgesehen war.[1]

Der Bundesverband stellt die Plattform den Landesverbänden zur Verfügung, die sie ihrerseits ihren Untergliederungen vermitteln. Die Nutzung ist auf allen Ebenen freiwillig, und die selbstständigen Gliederungen entscheiden sich jeweils für oder gegen eine Teilnahme. Daher wird das System nicht verbandweit genutzt, sondern für denselben Zweck werden viele unterschiedliche Systeme und Verfahren eingesetzt.

Cloud

Unsere Cloud ermöglicht dir Zugriff auf deine Emails (ab 2023) und bündelt die verschiedenen Dienste in einer einzelnen Anwendung. Diese sind aber auch einzeln über die jeweiligen Anwendungen nutzbar.

Mattermost (DRK Lingenfeld Chat)

Mattermost ist auf unserem eigenen Server installiert und damit im Vergleich zu Whatsapp und co. deutlich DSGVO konformer.

Ein guter Chat-Dienst hat viele Vorteile. Die Kommunikation läuft in Echtzeit, man schafft nachvollziehbare und durchsuchbare Gesprächsverläufe, kann Daten austauschen, per App ist die Teilnahme von jedem Gerät und damit von jedem Ort aus möglich, man kann Gruppen bilden und Teilnehmer flexibel hinzufügen und entfernen. 

Mattermost ist open source und steht den kommerziellen Angeboten nicht nach.

"Warum nicht einfach Whatsapp benutzen, das hab ich eh schon auf dem Handy ?"

"Weil uns die Daten unsere Mitglieder wichtig sind, und es nicht akzeptabel ist das Whatsapp per AGB das Rechte zur "Nutzung, Reproduktion, Verbreitung, Erstellung abgeleiteter Werke, Darstellung und Aufführung der Informationen (einschließlich der Inhalte)" auf jede gesendete Nachricht oder Bilder bekommt. (Nachzulesen in den Whatsapp Nutzungsbedingungen unter den Lizenzen Stand 30.12.2020)

Mobile Apps:

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.mattermost.rn

https://apps.apple.com/us/app/mattermost/id1257222717

Server URL: chat.drk-lingenfeld.de

Bitwarden (Passwortmanager)

Ich glaube nicht, dass ich jemanden davon überzeugen muss, dass Passwörter nerven. Es ist schwer, sich an sie zu erinnern, daher verwendet jeder für alle seine Konten dasselbe Passwort. Du weißt das, ich weiß das. Aber Hacker wissen das auch.

Wenn Sie überall dasselbe Passwort verwenden, muss ein Hacker Ihr Passwort nur einmal erhalten, um in viele Ihrer Online-Konten einzudringen. Und es scheint, als würden wir jede Woche von einer massiven Verletzung neuer Passwörter hören. (Denken Sie darüber nach, wie wir erfahren haben, dass alle 3 Milliarden Konten von Yahoo verletzt wurden.)

Stellen Sie sich vor, ein Angreifer hat Ihr einziges, leicht zu merkendes Passwort verwendet, um auf Ihre Krankenakten, Ihre Privatadresse, Kreditkartennummern oder Ihre Sozialversicherungsnummer zuzugreifen. Um den Schaden durch einen Verstoß zu minimieren, sollten Sie für jedes Konto eindeutige Kennwörter verwenden. Es kann jedoch eine Herausforderung sein, sich jedes Passwort zu merken

Daher stellen wir jedem unserer Aktiven Mitglieder einen eigenen Passwortmanager zu Verfügung. Dort kannst du deine Passwörter verwalten und falls du ein Amt innerhalb des Vereines übernimmst werden dir dort die Vereinspasswörter zur Verfügung gestellt.

ACHTUNG:

Das Kennwort für den Passwortmanager kannst nur du selbst vergeben und es ist NICHT das gleiche wie für unsere Cloud. Wir haben keine Möglichkeit dein Passwort zu resetten oder Zugriff auf deine Passwörter.

Seafile (Cloudspeicher)

Um unabhängig von großen internationalen Konzernen zu sein betreibt der Ortsverein einen eigenen Cloudspeicher.

Jedes Aktive Mitglied kann diesen privat nutzen und bekommt dort auch Vereinsdokumente zur Verfügung gestellt.